Die KJV-Kurse
für Jagdhunde

Mit unseren Kursen
wird Ihr Hund zum Jagdhund


Zu einem Jäger gehört auch immer ein Hund – oder zumindest fast immer. In zwei von drei Jägerhaushalten wohnt ein Hund, das zeigte 2018 eine Statistik des DJV. Damit der Hund auch mit zur Jagd kann, bieten wir einen Brauchbarkeits-Kurs für Jagdhunde an. Über den Kreisjagdverband werden zudem Welpenkurse veranstaltet, um den Vierbeiner schon von klein auf zu erziehen.

Neuigkeiten zu kommenden Kursen oder Weiterbildungen werden in unserem Blog angekündigt. Alle Informationen zu aktuell angebotenen Kursen für Hunde finden Sie hier auf dieser Seite.

Junghundekurs 2021


Der Junghundekurs des Kreisjagsverbandes Kempten e. V. vermittelt Ihnen wichtige Grundkenntnisse und Fertigkeiten rund um die jagdliche Führung von Hunden. Der Kurs beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil. Im Training üben wir unter anderem die Grundkommandos, die Leinenführigkeit und den Blickkontakt mit Ihrem Hund. Anschließend wird Ihr Hund in Sachen Wasserfreude ausgebildet. Weitere Kursinhalte sind unter anderem die Schussgewöhnung, der spielerische Apport und erste Fährtensuchen. Im Theorieteil fassen wir noch einmal alles zusammen, was Sie zur verantwortungsvollen Führung Ihres Hundes wissen müssen.

Unser Junghundekurs findet abhängig der aktuellen Corona Entwicklungen vorraussichtlich ab Anfang März  statt. Anmelden können Sie sich per E-Mail an: Susanne Seydel per Mail s.seydel@t-online.de, oder über Mobil 015151898888.

Anmeldeformular hier herunterladen!

 


Infoblatt "Junghundekurs 21" herunterladen

Vorbereitungskurs
zur Brauchbarkeitsprüfung


In diesem Kurs bereiten wir auf die allgemeine Brauchbarkeit zur Nachsuche auf Nieder- und Schalenwild vor.  Der Kurs findet einmal pro Woche statt und beinhaltet ca. vier Schweißfährten pro Hund (eine Tagfährte und drei Übernachtfährten).  Die Übernachtfährten werden auf einen Sonntag gelegt, sodass teilweise zwei Termine pro Woche wahrgenommen werden müssen.

Bitte beachten Sie, dass maximal 10-12 Hunde pro Kurs zugelassen sind, die Teilnahme kostet 150 Euro. Die Voraussetzung zur Anmeldung sowie die aktuellen Termine können Sie dem Infoblatt entnehmen. Anmelden können Sie sich per E-Mail an: Susanne Seydel per Mail s.seydel@t-online.de, oder über Mobil 015151898888.


Infoblatt "Vorbereitungskurs zur Brauchbarkeitsprüfung 2020" herunterladen